Körperwissen

PhiloThik an FIGURA - Achtung: findet im Royal statt!
Audiodeskription od. ohne visuelle Signale verständlich Übersetzung in Gebärdensprache teilweise rollstuhlgängig (ohne Toiletten/Barzugang)
26. Juni 2022, 11.00
Kulturhaus Royal

Dauer 90 Minuten
Deutsch
Gebärdensprache

CHF 20

Menschen mit Behinderungen waren in der körperbetonten Theaterwelt lange undenkbar und wurden, wenn überhaupt, von Nicht-Behinderten verkörpert.

Nina Mühlemann hat durch ihre Arbeit als queere behinderte Künstlerin im Zürcher Theaterkollektiv Criptonite gelebte Erfahrung mit den engen körperlichen Grenzen, in denen sich Theaterschaffende bewegen. Im Gespräch bringt sie diese mit ihrer Perspektive als Disability- und Theaterwissenschaftlerin zusammen.

Sie spricht aber auch das emanzipative, gesellschaftliche und künstlerische Potential an, das sich ergibt, wenn Rollstuhlfahrer:innen die  Bühne erobern.

Moderation: Sandra Lang

Eine Koproduktion mit dem ThiK Theater im Kornhaus.

Tickets